Beachten Sie bitte unsere u. g.  /   Datenschutzerklärung- Datenschutzverordnung  ( DSGVO) /  Geschäftsbedingungen - Impressum /   Widerrufsrecht- Widerrufsbelehrung ) / Streitbeteiligung EU /

######################################################################################################################################################################################################################################

 

Ab 25.05.2018 Datenschutzerklärung /  Datenschutzverordnung  ( DSGVO )

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben einen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

1. Personenbezogene Daten                                                                                                                          Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Informationen. Wir werden personenbezogene Daten nur verwenden oder erheben, insoweit dies für die Ausführung eines mehrere Dienste erforderlich ist oder Sie uns dazu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Die erteilte Einwilligung oder Einwilligungserklärungen personenbezogene Daten ( DSGVO), kann jederzeit von Ihnen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.    An Firma Immobilien Leone, Einzelfirma,  Inhaber Roberto  Leone, 64285 Darmstadt, Karlstraße 69, Tel. 06151-717700, Fax 06151-711047 E-Mailadresse Immobilien-Leone@t-online.de

Sie haben  das Recht kostenfrei Auskunft und über die Herkunft und zwecks ihrer gespeicherte personenbezogene Daten zu  erhalten. Auch haben Sie das Recht das Ihre personenbezogene Daten nach dem gesetzt Datenschutzverordnung  ( DSGVO )  gelöscht werden. 

1. a Verantwortliche Stelle und Datenschutz Beauftragter

Betreiber ist die  Firma  Immobilien-Leone,  Einzelfirma ( nach EU Datenschutzverordnung DSGVO Klein-Firma unter 10 Mitarbeiter/in ) Inhaber Roberto Leone, Karlstraße69, 64285  Darmstadt,  Tel. 06151 – 71 77 00   Fax 06151-711047   E – Mail  Immobilien-Leone@t-online.de   Berufsaufsichtsbehörde: Verwaltungsgenossenschaft VGB Hamburg. Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 02184131242 Berufskammer: IHK Darmstadt,  Gewerbeerlaubnis erteilt im Sinne § 34 durch Stadt Darmstadt Gewerbeamt,     nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und verarbeiten diese in Verbindung  mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Information sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen können.                                                                                                                                        

Anhand der nachfolgenden Informationen möchten wir bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns aufklären. Weiterführend möchten wir Ihnen einen Überblick über Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht geben. Welche Daten im Einzelnen verarbeiten und auf welche Weise genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach den beantragten bzw. vereinbarten Leistungen. 

1.b     Nutzung / Log- Server Dateien  / Erfassung Ihrer personenbezogene Daten und E- Mails  sowie Datenschutz / Cookies

Die Nutzung und Besuch unserer  Webseite ist  ohne Angaben Ihrer  personenbezogene Daten möglich/   Log- Server Dateien der Provider der Internetseiten speichert und erhebt automatisch im so genannten Server log Dateien die Ihr Browser an uns verwendetes Betriebssystem, IP Adresse, Hostname des zugreifenden Rechner- Gerätes, Referrer URL, Datum - Uhrzeit der Anfrage, Browserversion oder Type,   automatisch übermittelt. Die Grundlage ist für die Datenverarbeitung nach (DSGVO)  die Erfüllung und Verarbeitung  zu vertraglichen Vorschriften gestatten. Eine Zusammenlegung dieser Dateien oder anderen Dateninformationen wird nicht zusammengelegt /  Die Provider der Internetseiten betreibt  erhebt und  automatisch viele Internetseiten- Webseite verwenden so genannten Session- Cookies.    Die Cookies richten normalerweise keinen Schaden an.  Cookies dienen im Allgemeinen dazu unsere Angebote nutzerfreundlich und effektiver zu machen. Cookies sind im Allgemeinen kleine Textdateien die auf Ihrem Rechner- Endgerät  und Browser abgelegt werden und gespeichert werden, die normalerweise automatisch wieder gelöscht werden. Andere Cookies ermöglichen auch die Benutzer Wiedererkennung. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner- Endgerät bis Sie diese löschen. Sie können Ihren Browser - Endgerät so einstellen, dass über mögliche Cookies Sie informiert werden oder nur Ausnahmefälle dies erlauben oder  Sie können die Speicherung Browser  Plug-In durch entsprechende Einstellung in Ihrer z.B.  Browser- Endgerät Einstellung verhindern nicht zulassen. Die personenbezogenen Daten oder E- Mail Kommunikation werden durch technische Sicherheitsmaßnahmen geschützt um unberechtigten Missbrauch zu minimieren beispielweise mit - Verschlüsselungen und Firewalls.   

Wir weisen Sie darauf hin ,dass Sicherheitslücken bei einer Datenübertragung über das Internet  zum Beispiel  Webseite, E- Mail  Verkehr,  aufweisen könnten. So ist ein lückenloser Schutz vor Zugriff auch durch Dritte ist nicht möglich.

2. Verarbeiten personenbezogene Daten                                                                                                                             Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Zuge unserer Geschäftsbeziehung von unseren Kunden und Interessenten erhalten. Des weiteren verarbeiten wir,  sollte dies für die Erbringung unserer Leistung erforderlich sein – personenbezogene Daten, die uns von anderen Unternehmen innerhalb oder von sonstigen Dritten  berechtigt übermittelt werden.

3. Kategorie personenbezogener Daten Verarbeitung Rechtsgrundlagen der Verarbeitung                               Wir verarbeiten folgende Kategorien von personenbezogenen Daten: Auftragsdaten  (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E - Mail Adresse) sowie  Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Korrespondenz (z.B. Schriftverkehr, telefonischer Kontakt)  sowie vergleichbare Daten.

4. Zweck der personenbezogenen Daten, wie sie verarbeitet werden sollen und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung                                                                                                                                                                          Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ( DSGVO ) unter Einhaltung der jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzforderungen.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Informationen.  Wir werden personenbezogene Daten nur verwenden oder erheben, insoweit dies für die Ausführung eines mehrere Dienste erforderlich ist oder Sie uns dazu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Die erteilte Einwilligung oder Einwilligungserklärungen personenbezogene Daten ( DSGVO),  kann jederzeit von Ihnen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.    An Firma Immobilien Leone  Inhaber Roberto  Leone, 64285 Darmstadt, Karlstraße 69, Tel. 06151-717700,  E-Mailadresse Immobilien-Leone@t-online.de

 Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten bzw. oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen             Um unseren vertraglichen Pflichten für  Erbringung von Leistungen  nachzukommen oder auch zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage erfolgen, bearbeiten wir Daten. Die Zwecke der Datenverarbeitung ergeben sich z.B. aus dem konkreten angefragten Produkt und können unter anderem z. B. Kunden- Beratung dienen. Weitere Einzelheiten zur Datenverarbeitungszwecken können Sie aus den Geschäftsbedingungen entnehmen. 

 Aufgrund gesetzlicher Vorgaben oder im öffentlichen Interesse                                                                                   Wir die Firma  Immobilien Leone   unterliegen unterschiedlichen rechtlichen Verpflichtungen, das gesetzlichen Anforderungen (z.B.  die  Aufbewahrungsvorschriften- Steuer und  Handelsrechtlinen sowie Abgabeanordung oder zur weiteren Verarbeitung Erfüllung steuerrechtlicher Kontroll- und Meldepflichten von  öffentlichen Behörden vorsieht.

Der Rahmen der Interessenabwägung                                                                                                                               Wir verarbeiten Ihre Daten soweit es erforderlich ist  über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten.  Zum Beispiel:       Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten / Verfahren und Verbesserung zur allgemeinen Geschäftsbeziehungen / Verhinderung, Aufklärung bzw. Prävention bei Straftaten / Abrechnungen / Zahlungsverkehr  /Sicherstellung von Betriebs-  IT-Sicherheit / Beratung durch Datenaustausch mit  Banken - Auskunfteien zur Ermittlung von Ausfallrisiken.

5.  Empfänger der personenbezogenen Daten                                                                                                              Innerhalb der  Firma Immobilien Leone sind  alle Mitarbeiter  auf alle personenbezogener Daten  zugriffsberechtigt, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten benötigen werden.

Die Datenweitergabe an weitere Empfänger dürfen wir die Informationen über Sie nur weitergeben, wenn gesetzliche Bestimmungen dies erfordern oder eintreten, Sie eingewilligt haben oder wir zur Weitergabe befugt sind. Sind solche  Voraussetzungen gegeben, können Empfänger personenbezogener Daten unter anderem sein-   Unternehmen oder vergleichbare Firmen, an die wir zur Durchführung der Geschäftsbeziehung mit Ihnen personenbezogene Daten übermitteln z.B.  Notare . Öffentliche Stellen und  Behörden  nur bei Vorliegen einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung. 

6.  Vorausetzung für die Festlegung und Dauer, für  die  gespeicherte personenbezogene Daten  gespeichert werden                                                                                                                                                                                              Die Voraussetzungen zur Festlegung der Dauer der Speicherung   der personenbezogen Daten bemessen sich zum des Zwecks oder nach Ende  und anschließender gesetzlicher Aufbewahrungsfrist.

Sind die Daten gesetzlicher Pflichten oder für die Erfüllung vertraglicher nicht  mehr erforderlich, werden diese in Regelmäßigkeit  gelöscht, es sei denn befristete und gegeben falls eingeschränkte Weiterverarbeitung erforderlich ist, zu folgenden Zwecken: Erfüllungen Handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, die Abgabenordung (AO) Handelsgesetzbuch (HGB) und Danach sind Aufbewahrungsfristen oder  Dokumentationsfristen auf bis zu 10 Jahre vorgegeben.   Beweismittel Erhaltung im Rahmen der vorgeschrieben gesetzlichen nach § 195 FF Verjährungsvorschriften, des (BGB) Bürgerlichen Gesetzbuches beträgt die regelmäßige gesetzlich Verjährungsfrist 3 Jahre  oder unter besonderen Umständen allerdings bis zu 30 Jahre.                    

7. Datenschutzrechte                                                                                                                                                                       Der/ Die Betroffene hat das Recht auf Auskunft DSGVO nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Löschung nach DSGVO Artikel 17, das Recht auf Berichtigung nach DSGVO Artikel 16,  das Recht auf Widerspruch DSGVO aus Artikel 21 des Weiteren das Recht auf Datenübertragbarkeit DSGVO aus Artikel 20. Für das Löschungsrecht oder Auskunftsrecht  gelten nach 35  BDSG  & § 24 die Einschränkungen.

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber widerrufen.

8.    Verpflichtungen  von Bereitstellung und die Möglichkeit  möglicher Folgen einer Nichtbereitstellung von personenbezogenen Daten                                                                                                                                                           Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung müssen Sie die benötigte personenbezogene Daten bereitstellen, zum Zwecke der Durchführung und   Aufnahme einer Geschäftsbeziehung,  Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, den Vertrag mit Ihnen zu schließen oder diesen auszuführen.

9.  Widerspruchsrecht Datenschutz-Grundverordnung.                                           .                                                             Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben,  jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogender Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; das gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Artikel 4 Nr. 4 DSGVO. 

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtansprüchen.  

10. Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung von Daten für Zwecke der Direktwerbung                                           In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenden Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Der Widerspruch kann Form frei und sollte möglichst gereicht sein an:  Firma Immobilien Leone,  Roberto Leone, 64285 Darmstadt, Karlstraße 69.  Tel. 06151-717700, Fax 06151 711047E-Mailadresse Immobilien-Leone@t-online.de

        

 

 

###########################################################################################################################################################################################################

 

Impressum  und Geschäftsbedingungen -

Impressum:

Firma  Immobilien-Leone,  Einzelfirma ( nach EU Datenschutzverordnung DSGVO Klein-Firma unter 10 Mitarbeiter/in ) Inhaber Roberto Leone, Karlstraße69, 64285  Darmstadt,  Tel. 06151 – 71 77 00   Fax 06151-711047   E – Mail  Immobilien-Leone@t-online.de  

Berufsaufsichtsbehörde: Verwaltungsgenossenschaft VGB Hamburg. Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 02184131242 Berufskammer: IHK Darmstadt,  Gewerbeerlaubnis erteilt im Sinne § 34 durch Stadt Darmstadt Gewerbeamt



Geschäftsbedingungen:

Alle unsere Angebote – Exposés - Informationen sind absolut unverbindlich und müssen vom Kaufinteressenten vor dem Kauf oder dem Mieter vor der Anmietung selbst überprüft werden.

Die vom Käufer/in:   Haus - Bauplatz - Eigentumswohnungen - Gewerbeobjekte zu zahlende Maklerprovision beträgt vom notariellen Kaufpreis +  5,95 % inkl. 19 %  MwSt.

Die vom Mieter/ in für Gewerbliche Räume - Miet  - Provision  zu zahlende Maklerprovision beträgt 3,57 Netto-Kaltmieten inkl.19% MwSt.

Alle unsere Angebote sind freibleibend, Änderungen, Irrtum, Zwischenverkauf oder Zwischenvermietung möglich! 

Der Miet- oder Kaufinteressent besichtigt das Objekt auf eigene Gefahr. Dies gilt auch für alle seine begleitenden Personen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie von  einer Besichtigung abzusehen.   

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für beide Teile ist 64285 Darmstadt.

 

#####################################################################################################################################################################################################################################################

 

(  Die vom Gesetzgeber vorgesehene Widerrufsbelehrung )

Widerrufsbelehrung bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen über Finanzdienstleistungen

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen mittels einer eindeutigen Erklärung widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung auf einem dauerhaften Datenträger wie Brief, E-Mail, Fax, usw. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (Brief, E-Mail, Fax) erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an: Immobilien Leone, Einzelfirma,Inhaber Roberto Leone, Karlstraße 69, 64285 Darmstadt, Tel: 06151 - 71 77 00, Fax: 06151 - 71 10 47, E-Mail: Immobilien-Leone@t-online.de

Widerrufsfolge: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zugewähren. Sie sind zur Zahlung von Wertersatz für die bis zum Widerruf erbrachte Dienstleistung verpflichtet, wenn Sie vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung auf diese Rechtsfolge hingewiesen wurden und ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Gegenleistung beginnen. Besteht eine Verpflichtung zur Zahlung von Wertersatz, kann dies dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf dennoch erfüllen müssen. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

 

 

          Widerrufsbelehrung bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit

        Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag mit Erhalt des Nachweises mit genauer Adresse des Objektes. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Immobilien Leone,Einzelfirma, Inhaber Roberto Leone, Karlstraße 69, 64285 Darmstadt, Tel: 06151 - 71 77 00, Fax: 06151 - 71 10 47, E-Mail: Immobilien-Leone@t-online.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

 

 

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Und senden Sie es uns

ausgefüllt zurück. Anschrift - Firma:  Immobilien Leone, Einzelfirma Inhaber Roberto Leone, Karlstraße 69, 64285 Darmstadt, Tel: 06151 - 71 77 00, Fax: 06151 - 71 10 47,

 E-Mail: Immobilien-Leone@t-online.de 

 

Verbraucher(s) - Absender (s) Vor- und Zuname mit Adresse: Hiermit widerrufe(n) ich/wir

 

 

Frau/Herr ……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

 

 

Adresse …………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

 

den mit uns abgeschlossenen Vertrag am …………………………………………………………… über den Kauf*/die Miete* des folgenden Objektes

(Bitte tragen Sie die genaue Adresse und das genaue Objekt ein, welches Sie widerrufen wollen)

 

* Wohnhausobjekt:__________________________________________________________________________________

 

 

* Mietobjekt:_______________________________________________________________________________________

 

* Grundstücksobjekt:_________________________________________________________________________________

 

* die Erbringung der folgenden Dienstleistung:_____________________________________________________________

 

* Sonstiges:__________________________________________________________________________     (* unzutreffendes bitte streichen!)

 

 

 

______________________________                                          ______________________________________________________

Ort, Datum                                                                                        Unterschrift des/der Verbraucher/s (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

 

 

######################################################################################################################################################################################################################################################

 

Online - Streitbeteiligung  / Online gemäß Art. 14 Abs. 1ODR  VO :  Die Europäische Union Kommission stellt eine Plattform zur online Streitbeteiligung ( os ) bereit diese finden Sie unter  http://eceuropa.eu/consumers/odr/ 

 

###########################################################################################################################################################################################################            

 

 

ENDE

 

___________________________________________________________________

 

 

 


[Besucher]